Fishtown Pinguins live bei MagentaSport

Fischtown Pinguins live bei MagentaSport

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven sind ein Eishockeyclub aus Bremerhaven, die aus dem Stammverein REV Bremerhaven hervorgegangen sind. Der Club ist nicht nur ein Sympathieträger in der Region und darüber hinaus, sondern auch Garant für spannende Begegnungen auf dem Eis. Zu den größten Erfolgen zählen die Meisterschaft der DEL2 2014, die Meisterschaft in der 1. Liga 1999 sowie in der Oberliga 2004. Seit der Saison 2016/2017 sind die Pinguine Teil der DEL, wo sie trotz kleinem Etat die „großen“ Clubs ärgern.

Der Trainer

Coach der Pinguins ist seit 2016 Thomas Popiesch.


Fischtown Pinguins: Stadion

Bis ins Jahr 2011 trugen die Mannschaften des REV Bremerhaven und somit auch die Fischtown Pinguins ihre Heimspiele im Eisstadion Bremerhaven aus. 2011 wurde das Stadion mit 2050 Plätzen allerdings abgerissen. Im März desselben Jahres wurde dann die neue Eisarena Bremerhaven eröffnet. Das Eröffnungsspiel zwischen Fischtown Pinguins und den Hannover Indians war ausverkauft und die Pinguins konnten ihren ersten Sieg in der neuen Heimspielstätte feiern. Mit 4647 Plätzen, davon 3123 Sitzplätze und 168 V.I.P.-Plätze, entspricht die Eisarena Bremerhaven den Vorgaben des 9000-Punkte-Plans der DEL.  

Zwischen Meisterschaft und Abstieg

Auch wenn die Fischtown Pinguins in ihrer heutigen Form erst im Jahr 2002 gegründet wurden, geht der Club und damit die Geschichte des Eishockeys in Bremerhaven zurück auf den Roll- und Eissport-Verein Bremerhaven. Der REV wiederum wurde als Nachfolgeverein des RSC Bremerhaven nach dessen Konkurs 1984 gegründet.

 

Nach einigen Aufs und Abs des REV ging der Club im Jahr 2000 in der neuen zweitklassigen Eishockey-Bundesliga an den Start. In der Saison 2001/2002 konnte man hier sogar den Meistertitel gewinnen. Doch aufgrund von Insolvenz und einer nicht den Standards entsprechenden Spielstätte entschied man sich dagegen, den Lizenzantrag für die DEL zu stellen. Die Insolvenz führte dann zur Auslagerung der Eishockey-Profis und zur Gründung Fischtown Pinguins Bremerhaven SB GmbH. Nach der Meisterschaft im Vorjahr war das Glück in der ersten Saison als Fischtown Pinguins 2002/2003 scheinbar vorbei. Am Ende der Saison stand der Abstieg in die Oberliga fest. 


Doch die Mannschaft konnte sich schnell wieder aufrappeln: Die Meisterschaft und damit der direkte Wideraufstieg in der Folgesaison waren mehr als verdient. In den folgenden Jahren schafften es die Bremerhavener immer wieder, sich in den oberen Reihen der 2. Eishockey-Bundesliga festzusetzten, der Aufstieg blieb aber zunächst unerreicht. Nachdem in der Saison 2011/2012 die Hinrunde gewohnt gut verlaufen war, musste man in der Rückrunde plötzlich sogar einige Niederlagen hinnehmen. Am Ende gipfelte die Pechsträhne im sportlichen Abstieg. Wie es weitergehen sollte, blieb zunächst ungewiss. Erst als klar war, dass die Auf- und Absteiger in ihren Ligen verblieben, wussten auch die Pinguins, dass sie ebenfalls in der Liga bleiben konnten.

Die Pinguine lernen fliegen

Mit neuem Mut kam auch der Erfolg zurück und die Fischtown Pinguins entwickelten sich zu einem echten Zuschauerliebling. Nach guten Spielen in der DEL2 war es 2013/2014 so weit: Die Eishockey-Profis aus Bremerhaven wurden erster Meister der neuen DEL2. Bis zur Lizenz für die höchste Spielklasse, die DEL, dauert es noch bis zur Spielzeit 2016/2017, als die Hamburg Freezers den Spielbetrieb einstellen mussten und die Pinguins den Platz einnehmen konnten. Die Bremerhavener schienen sich in der DEL gleich wohlzufühlen: Als Newcomer konnten sie sich direkt für die erste Playoff-Runde qualifizieren und sind seitdem Stammgast in der Meisterrunde. In der Saison 2021/2022 konnten die Fischtown Pinguins zudem in die Champions League für Eishockey (CHL) und so erstmals in der höchsten europäischen Liga mitmischen. 2023 schieden die Pinguins im Viertelfinale gegen den späteren Meister aus München aus. In der aktuellen Saison marschiert Bremerhaven im Gleichschritt mit den Eisbären in die Playoffs und steht kur vor dem Hauptrundensieg.

Live auf allen Geräten

Erlebe MagentaSport wann und wo immer du möchtest. Zuhause auf deinem Fernseher, online auf www.magentasport.de und von unterwegs mit der MagentaSport App für dein Smartphone oder Tablet.

Jetzt MagentaSport buchen und folgende Inhalte erleben:

  • Fußball:  Alle Spiele der 3. Liga, der Google Pixel Frauen-Bundesliga und 2. Frauen-Bundesliga sowie Topspiele aus dem Coupe de France und der Regionalliga West sowie internationaler Spitzenfußball live bei Sportdigital FUSSBALL. 
  • Eishockey: Das beste MagentaSport Eishockey-Angebot aller Zeiten mit allen Spielen der deutschen Eishockey Liga PENNY DEL. Dazu Topturniere der deutschen Nationalmannschaften und Topspiele der CHL sowie Highlights aller DEL2-Spiele.
  • Basketball: Alle Spiele der Turkish Airlines EuroLeague und des BKT EuroCups. Zusätzlich alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft der Herren und Frauen live. 

Sportvielfalt, die begeistert

Egal für welches Team dein Herz höher schlägt: MagentaSport bietet dir das Beste aus Fußball, Eishockey und Basketball. Sei live dabei oder schaue die Spiele on demand.

3. Liga
Alle 380 Spiele der 3. Liga live. An jedem Spieltag zusätzlich in der Konferenz. Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf.
PENNY DEL
Alle Spiele der PENNY DEL inkl. der Playoffs live - auch in der Konferenz. Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf. Dazu alle Highlights der DEL2.
Google Pixel Frauen-Bundesliga
Alle Spiele der Google Pixel Frauen-Bundesliga & der 2. Frauen-Bundesliga live. Highlights jederzeit auch auf Abruf.
Turkish Airlines EuroLeague
Alle Spiele der Turkish Airlines EuroLeague live - inkl. Playoffs & Final-Four. Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf.
BKT EuroCup
Alle Spiele des BKT EuroCup live. Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf.
DBB-Länderspiele
Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft der Herren und Frauen live.
Basketball-Länderspiele
Internationale Top-Turniere der Herren und Frauen live bei MagentaSport.
Eishockey-Länderspiele
Die Eishockey-Weltmeisterschaften der Herren, Frauen und Junioren, alle Spiele des Deutschland Cups sowie weitere Topspiele der deutschen Nationalmannschaften live und in HD.
IIHF Eishockey-Weltmeisterschaften
Die Eishockey-Weltmeisterschaften der Herren, Frauen und Junioren live und in HD.
Champions Hockey League
Topspiele aus der Champions Hockey League live bei MagentaSport.
Coupe de France
Topspiele aus dem französischen Pokal live bei MagentaSport.
Sportdigital Fussball
Pro Saison über 1.000 Spiele internationaler Spitzenfußball aus aller Welt rund um die Uhr live bei Sportdigital FUSSBALL!